News

Virtual Reality vs. Augmented Reality - Wo sind die Unterschiede?

«Virtual Reality (VR) bedeutet, in eine komplett virtuelle Welt abzutauchen, Orte zu besuchen

ohne wirklich anwesend zu sein. Bei der Augmented Reality (AR) wird die reale Welt mit zusätzlichen Inhalten ergänzt. 
Beide Technologien stammen aus der Game Branche, finden aber zunehmend im industriellen Bereich Anwendungsmöglichkeiten. AR nutzt man z.B. für Bedienungs- oder Montageanleitungen. Im Bereich VR bieten sich Möglichkeiten im Training z.B. an neuen Geräten oder für routinemässig durchzuführende Sicherheitsschulungen.

Durch schnellere Rechner und passende Hardware wie VR/AR Brillen (z.B. Microsoft Hololens) oder neuartigen Displays können Informationen in neuen Dimensionen angezeigt werden. Möbel auf dem Smartphone in der eigenen Wohnung platzieren oder auf dem Städtetrip die wichtigsten Sehenswürdigkeiten anzeigen sind weitere Einsatzmöglichkeiten, wie auch Head up Displays im Auto oder Flugsimulatoren in der Aviatik. Künftig werden Industrieunternehmen zunehmend auch auf diesen Technologien aufrüsten müssen, um im Markt zu bestehen.»

Christian Kuster, Senior Software Engineer, INTEGRATE Informatik AG

Schweizer Firma
1996 gegründet
Selbständig und unabhängig
Langjährige, namhafte Kunden
Kontinuierliches Wachstum
Hohe Mitarbeiterstabilität
Alle Mitarbeiter besitzen
Hochschul-/Fachhochschulabschluss

INTEGRATE Informatik AG
Business Village
Platz 10
CH-6039 Root D4

+41 41 322 10 30
+41 41 322 10 35
busidevDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!